Einfache und schnelle Heizkreisberechnung

Heizkreisrechner

Der Schlüter®-BEKOTEC-THERM Heizkreisrechner ermöglicht die einfache und schnelle Berechnung der Heizkreise, des Rohrbedarfs und des Volumenstroms für Räume in der Größe zwischen 4 und 30 m². Er berücksichtigt dabei die spezifischen Anforderungen und Gegebenheiten der unterschiedlichen Räume.

1Typ der Estrich-Noppenplatte

2Verlegeabstand

3Raumgrundfläche

=Ergebnis

{{result.heizkreise}}

Rohrbedarf für diesen Raum: {{result.rohrbedarf}} m
Volumenstrom pro Heizkreis: {{result.volumenstrom}} l/Min

Heizkreisrechner

Schlüter-BEKOTEC-THERM

Raum: {{$model.raumname}}
Noppenplatte: {{$model.currentNoppenplatte.title}}, {{$model.currentNoppenplatte.description}}
Verlegeabstand: {{$model.currentAbstand.abstand}} cm
Raumgrundfläche: {{$model.raumflaeche}} m2

Anzahl der Heizkreise *:  

{{result.heizkreise}}
Rohrbedarf für diesen Raum *:   {{result.rohrbedarf}} m
Volumenstrom pro Heizkreis *:   {{result.volumenstrom}} l/Min


*) Diese vom Programm ermittelten Auslegungsdaten sind richtungsweisend zu verstehen. Gewährleistungsansprüche können hieraus nicht hergeleitet werden.
Alle ermittelten Angaben sind eigenverantwortlich zu prüfen und mit den tatsächlichen Leistungsdaten sowie der für das Bauvorhaben notwendigen Heizlast abzustimmen.



Schlüter-Systems KG
Schmölestraße 7
D-58640 Iserlohn
Tel. 0 23 71 / 971-0
Fax 0 23 71 / 971-111
www.bekotec-therm.de
www.schlueter.de
  • Technische Daten

    Raumtemperatur 20 °C

    Belag Belagswiderstand Vorlauf-Temperatur Rücklauf-Temperatur
    Fliese 0,00 m²k/W 35 °C 25 °C
    Parkett bis 15 mm 0,10 m²k/W 45 °C 35 °C
    Teppichboden 0,10 m²k/W 45 °C 35 °C

    • ∆θ 5K für Raumtemperatur 24 °C
    • Restwärmebedarf z. B. in Bädern, WC-Räumen, Wintergarten beachten
    • Rohrbedarf inkl. Anbindeleitung zum Verteiler
    • Randdämmstreifen ≈ Raumgrundfläche x 1,2